Belarcs Cloud-Architektur ermöglicht es Usern die Verwaltung ihrer Desktops, Server und Laptops, durch die Verwendung einer einzigen Datenbank und eines Intranet-Servers, weltweit zu vereinfachen und zu automatisieren.
Die Produkte von Belarc erstellen automatisch eine aktuelle und genaue Inventardatenbank (CMDB), bestehend aus detaillierter Software, Hardware und Sicherheitseinstellungen. Klicken Sie hier für ein kurzes Video über die Arbeitsweise von BelManage.

Unsere Produkte werden u.a. verwendet für: Softwarelizenzmanagement, Konfigurationsmanagement, Internetsicherheitsstatusse, Informationssicherheitaudits, IT-Asset-Management und vieles mehr.

Asset-Management

  • Softwarelizenzoptimierung mit automatischer Erkennung aller installierten Anwendungen und Suits, Softwarelizenzschlüsseln und Software-Nutzungsdaten. Das Data Analytics Modul von Belarc bietet gebrauchsfertige Lizenzmetriken für alle wichtigen Herstellerprodukte einschließlich komplexer Server- und Desktop-Software von Oracle, IBM, Microsoft, Adobe, ESRI, AutoCAD und anderen.
  • Abhängigkeiten zwischen Server und virtueller Maschine. BelManage erkennt automatisch virtuelle Maschinen und Abhängigkeiten der physischen Hosts für VMWare, Microsoft und viele virtuelle Linux- Betriebssystemumgebungen. Mit dieser Funktion sehen Sie automatisch, wenn irgendwo im Unternehmen eine neue VM-Instanz erstellt wurde.
  • Server-Software-Erkennung. BelManage erkennt automatisch alle Details der installierten und verwendeten Server-Software, wie die Oracle Datenbank und Anwendungen, Microsoft SQL-Server, IBM Datenbank und Anwendungen und viele mehr. BelManage unterstützt die folgenden Serverbetriebssysteme: Windows, Linux und Solaris (x86).
  • Betriebs-CMDB. BelManage erstellt automatisch eine aktuelle und genaue CMDB mit CIs und Abhängigkeiten für alle Host-Computer, installierte Software und Netzwerkgeräte, sowie Netzwerkdrucker, IP-Telefone, Tablets, Handys und andere Geräte.
  • Softwarekatalog. BelManage normalisiert die ermittelten Konfigurationsdaten automatisch und hilft bei der Erstellung eines Softwarekatalogs, unterteilt in Version und Gruppe, für zugelassene und nicht zugelassene Software.
  • Hardware & Software Upgrade-Planung
  • Identifizierung von ungenutzter, nicht lizenzierter, nicht autorisierter, veralteter Software
  • Unternehmensansichten von IT-Investitionen

Konfigurationsmanagement

  • Autorisierte und nicht autorisierte Anwendungen nach Versionen sortiert
  • Change History. BelManage verfolgt automatisch hinzugefügte und entfernte Software und Hardware
  • Automatischer Vergleich mit Standards

Sicherheit

  • Fehlende(r) Microsoft, Adobe, Oracle Java, etc. Sicherheitspatches, Service-Packs und DoD IAVA-Status
  • NIST Sicherheitskonfigurationen (BelSecure)
  • Antivirenstatus
  • Autorisierte und nicht autorisierte Netzwerkgeräte (einschließlich Handys)
  • USB-Speicherung durch autorisierte und nicht autorisierte Geräte.

Servicedesk und Betriebsprozesse

  • Aktuelle und genaue Konfigurationen
  • Hinzufügen und Entfernen von Software und Hardware
  • Konsolidierung von Servern und Anwendungen
  • Abweichung von Standards
  • Festplattenspeicher und SMART-Status

Audit

Mehr Informationen

* Um fehlende Microsoft- und andere Hotfixes und Service-Packs zu installieren, empfehlen wir Ihnen die kostenlosen „Windows Server Update Services“ von Microsoft verwenden.

Preise

BelManage Small Network Package: $1.800
Inhalt:

  • Basissystem, bestehend aus der Serversoftware und 50 Client-Lizenzen.
  • Change-History-Modul für 50 Clients.
  • 12 Monate Wartung, einschließlich Support, sowie alle größeren und kleineren Produkt-Updates.
  • Zusätzliche Client-Lizenzen können für $36,00 pro Client erworben werden.
  • Zusätzliche Wartungsjahre können für $6,00 pro Client pro Jahr erworben werden. Zu den Wartungsarbeiten gehören sowohl Support, als auch kleinere und größere Wartungsarbeiten.

BelManage Basissystem: $5.000

  • Dieser Preis beinhaltet den BelManage-Server und bis zu 250 überwachte Clients. Zusätzliche Clients können erworben werden für $20/Client für die ersten 5.000 Clients; $15/Client für weitere 5.000 Clients; $10/Client für alle Clients über 10.000. Eventueller Rabatt wird für jede Bestellung neu berechnet.
  • 12 Monate Wartung können erworben werden für $4/Client für die ersten 5.000 Clients; $3/Client für weitere 5.000 Clients; $2/Client für alle Clients über 10.000. Zu den Wartungsarbeiten gehören sowohl Support, als auch kleinere und größere Wartungsarbeiten. Zusätzliche Wartungsjahre müssen direkt mit dem ersten Systemkauf erworben werden.

Die Advanced-Client-for-Servers (ACS) - Option beinhaltet die Ermittlung für Microsoft SQL-Servereditionen und -versionen; Oracle Datenbanken und Produkteditionen, Versionen, Optionen und Management-Packs; IBM Produkteditionen und -versionen; Serverfunktionen; und Abhängigkeiten zwischen virtuellen Maschinen und physischen Hosts. Der ACS kann auf Windows-, Linux- und Solaris-Servern (x86) ausgeführt werden.
Preise:

  • $100/Client für die ersten 100 Clients; $75/Client für 101-500 Clients; $50/Client für 501-1.000 Clients; $30/Client für 1.001-2.000 Clients; und $20/Client für alle Clients über 2.000.
  • Wenn nicht bereits zusammen mit dem BelManage-Basissystem oder dem Small Network Package erworben, beträgt die Mindestanzahl für den ACS 50 Clients oder $5.000.

BelManage Change-History-Modul: $2.500

  • Dieser Preis beinhaltet das Change History-Modul für bis zu 250 überwachte Clients. Zusätzliche Clients können erworben werden für $10/Client für die ersten 5.000 Clients; $7,50/Client für weitere 5.000 Clients; $5/Client für alle Clients über 10.000. Eventueller Rabatt wird für jede Bestellung neu berechnet.
  • 12 Monate Wartung können erworben werden für $2/Client für die ersten 5.000 Clients; $1,50/Client für weitere 5.000 Clients; $1/Client für alle Clients über 10.000. Zu den Wartungsarbeiten gehören sowohl Support, als auch kleinere und größere Wartungsarbeiten. Zusätzliche Wartungsjahre müssen direkt mit dem ersten Systemkauf erworben werden.

BelSecure Modul: $2.500
Wird zusammen mit dem BelManage Basissystem erworben.

  • Dieser Preis beinhaltet das BelSecure Modul für bis zu 250 überwachte Clients. Zusätzliche Clients können erworben werden für $10/Client für die ersten 5.000 Clients; $7,50/Client für weitere 5.000 Clients; $5/Client für alle Clients über 10.000. Eventueller Rabatt wird für jede Bestellung neu berechnet.
  • 12 Monate Wartung können erworben werden für $2/Client für die ersten 5.000 Clients; $1,50/Client für weitere 5.000 Clients; $1/Client für alle Clients über 10.000. Zu den Wartungsarbeiten gehören sowohl Support, als auch kleinere und größere Wartungsarbeiten. Zusätzliche Wartungsjahre müssen direkt mit dem ersten Systemkauf erworben werden.

BelManage Auditor: $1.250
Inhalt:

  • Lizenz für einen BelManage-Server und 250 Client-Computer.
  • Zusätzliche Clients können für $5 pro Client erworben werden.
  • Die Lizenzlaufzeit beträgt 90 Tage.

SaaS

Die BelManage Software as a Service (SaaS) ist eine dedizierte gehostete Version von BelManage, die von Belarc verwaltet und gewartet wird. Dieses Paket besteht aus dem BelManage Basissystem, dem Change History-Modul und dem BelSecure Modul. Das Hosting erfolgt auf AWS-Servern, die, basierend auf den Präferenzen des Users, lokalisiert werden können. Die Mindestanzahl für eine Erstbestellung ist 200 Clients und beinhaltet bereits alle Einrichtungskosten. Die jährlichen Kosten betragen:

  • $24/Client/Jahr für die ersten 5.000 überwachten Clients.
  • $18/Client/Jahr für weitere 5.000 überwachte Clients.
  • $12/Client/Jahr für alle Clients über 10.000.
  • $67/ACS-Client/Jahr für die ersten 100 ACS-Clients.
  • $50,25/ACS-Client/Jahr für 101-500 ACS-Clients.
  • $33,50/ACS-Client/Jahr für 501-1.000 ACS-Clients.
  • $21,10/ACS-Client/Jahr für 1.001-2.000 ACS-Clients.
  • $13,40/ACS-Client/Jahr für über 2.000 ACS-Clients.

Für Preise für das US Government nehmen Sie bitte Kontakt mit Ray Thorn auf.
Tel: 208-895-9817, E-Mail: rthorn@belarc.com
Klicken Sie hier für befristete Lizenzen & Service Provider Optionen.
Für Preise außerhalb der USA, wenden Sie sich bitte an unsere Zentrale oder unsere lokalen Beauftragten.

Produktanforderungen

  • Überwachte Clients: Windows 10, 8.1, Server 2012 R2, 8, Server 2012, 7, 2008 R2, Vista, 2008, 2003, XP, 2000, NT 4, Me, 98, 95. Alle Versionen von Apple Mac OS X. Alle Versionen von Linux, einschließlich Debian, Red Hat, SUSE, Ubuntu und viele andere. Viele Versionen von Solaris. BelManage bietet sowohl installierbare als auch agent-less Lösungen an.
  • Server OS: Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2008 (64-Bit oder 32-Bit), Windows Server 2003 (32-Bit), oder Windows 2000 Server.
  • Server-Speicherplatz: 300 MB plus 1 MB pro überwachter Client.
  • Server-Datenbank: MS SQL-Server Express Edition (inklusive); MS SQL-Server 2014, 2012, 2008 R2, 2008 oder 2005 (auf Wunsch des Kunden, keine Extrakosten für Interface-Modul) oder Oracle 11g oder 10g (auf Wunsch des Kunden, Extrakosten für Interface-Modul belaufen sich auf $5.000).

Wenn Sie BelManage käuflich erwerben möchten oder weitere Informationen benötigen, können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:
Belarc, Inc.
Tel: +1-978-461-1100
E-Mail: info@belarc.com

Belarcs Vertragspartner bei der Bundesregierung der Vereinigten Staaten

GSA: GS-35F-0003M, website

US Armee CHESS (BPA): W91QUZ-07-A-0005, website

SEWP5 und CIO-CS, über unseren Value-Added-Partner Emergent LLC.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Ray Thorn
(T) (208) 895-9817
(E) rthorn@belarc.com

BelManage Testen

Wenn Sie BelMange gerne ausprobieren möchten, schicken Sie eine E-Mail an: Try_Belmanage@belarc.com und wir senden Ihnen eine URL + Name/Passwort mit dem Sie sich auf dem BelManage Demoserver einloggen können. Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Telefonnummer, die Anzahl Ihrer Computer (optional), warum Sie sich für BelManage interessieren und wie Sie auf BelManage aufmerksam geworden sind.

Screenshots

Click on the right side of each image to advance to the next slide; click on the left side of an image to move back one slide.